I make you feel better

Wie wir waren

Wir haben uns gesucht.
Wir haben uns gefunden.
Wir haben uns verloren.
Wir haben uns vergessen.

Du bist gegangen.
Ich bin gerannt,
dich zu halten-
du warst zu schnell.

Es war eine reine Liebe.
Klar und blutrot.
Du kauftest weiße Farbe
sie zu tönen.

Wo ist es hin
das Rot dieser Blutliebe,
die mir das Herz brach
in eine rechte und eine linke Kammer?
Wo ist er hin
der Saft dieser Liebe,
versackt vor dem rechten Vorhof
in einer schlappen Vena cava?
Wo ist es hin, das Feuer,
das mich nie mehr schlafen ließ,
das mich letztendlich verbrannte
wie ein schwarzes Brikett

Es gibt keine Prinzessinen
Und keine Könige
Es gibt keine Phantasien und
Träume im Herzen.
Es gibt diese Welt.
Und manchmal ein wenig Luft zum Atmen.

Danke für den Duft -
Der Duft von Rose.
Der Duft von Liebe.

Unvergänglich.

Unwiederholbar.

....
27.4.07 22:20
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
| home |
| über... |
| Sophie |
| Freunde |
| sprüche |
| Gedichte |
| Verwirrendes |
| In memorian |
| guests |
| abo |

Made by Design

body { overflow-y:hidden;x:scroll; } body { overflow-x:hidden;y:scroll; }
User Online
The current mood of diekaty at www.imood.com Gratis bloggen bei
myblog.de